Lohmühle Berlin

Wagenburg Lohmühle Berlin

Pflanzenkläranlage

Naturnahe Abwasserreinigung!

Unsere Pflanzenkläranlagen sind vergleichbar mit einem ausgestanzten Stück Schilfgürtel eines Gewässers. Milliarden von Mikroorganismen, die sich an jedes einzelne Sandkorn ansiedeln, reinigen unser Abwasser. Durch das Bepflanzen mit Schilf, dem schubweisen Bewässern und einem Belüftungsrohr gelangt Sauerstoff in die Anlage und hilft Geruchsbildung zu vermeiden.

Mittel- und schwerabbaubare Stoffe (Salze, Schwermetalle u.a.) können nicht abgebaut werden.
Optimal für eine kleine Kläranlage ist ein Zwei-Kammern-System, bei dem zwei aufeinander folgende 200 Liter Tonnen vertikal miteinander verbunden werden, um eine Mindestdurchlaufhöhe von zwei Metern zu erreichen.

Zusätzlich kann auch hier durch die Zugabe von EM (im Abwasser) der Reinigungsprozess noch verstärkt werden.

Querschnitt einer 200l Pflanzenklärtonne ohne Bepflanzung

 

Lohmühle Berlin läuft unter Wordpress 3.1.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates